hier online anmelden_

Familienworkshop - Medienkompetenz - Sicher im Netz

Workshop „Medienkompetenz - Sicher im Netz“

Samstag: 14. Oktober 2017

10.00 – 16.00 Uhr

ein Familienworkshop – incl. Gerätecheck und Empfehlungen

(für Familien und  Interessierte mit Kindern zwischen 8 und 13 Jahren)

mit Medienpädagogen Robert Rymes (Workshops und Seminare u.a. für das Landesmedienzentrum)

 

vormittags   separate Workshopeinheiten für Kinder und für

Erwachsene (Eltern, Großeltern/ Pädagogen)

nachmittags gemeinsamer Austausch und Gerätecheck

 

Wer kennt das nicht: „sich freischalten?“ „anmelden, um etwas nutzen zu können?“ „Daten freigeben?“ Ständig poppt da ein Feld auf oder soll man etwas bestätigen.

Was tun wir da eigentlich? Welche Auswirkungen hat das?

Kein Schul– und Lebensalltag ohne WhatsApp, Facebook oder googlen mehr möglich?

Wie bewegen sich eigentlich Kinder in dieser medialen Welt? Was geht dabei in ihnen vor? Wie gehen sie mit Cybermobbing oder Übergriffen in den genutzten Medien um? Welche Gefühle und Gedanken ruft das in uns Erwachsenen hervor? Wissen Sie das voneinander? Reden Sie in der Familie darüber? Gibt es Absprachen? Und wen fragen Sie oder ihre Kinder um Rat, wenn Sie verunsichert sind oder einfach nach guten Tipps suchen?

All diesen Fragen können Sie unter fachkundiger Begleitung bei dem Workshop gemeinsam nachgehen.

 

Workshopleitung:              Herr Patrick Herzog, Projekt Antihelden* Verein zur Förderung von Jugendlichen e.V.

 

Anmeldung & Information:  6079247 oder stadtteilhaus-mitte@t-online.de

                                         bis 10. Oktober 2017

 

Kosten:                             10,-€ p.P. (5,-€ p.P. mit Bonuscard)